Starnberger See

Mesolift

entschlackungEine Methode, die mit natürlichen Wirkstoffen eine durchfeuchtete, glatte Haut bis ins hohe Alter ermöglicht.

Die nach individuellem Bedarf zusammengesetzten Wirkstoffe werden punktgenau bis in die mittlerste Hautschicht eingebracht, wo sie optimal und langanhaltend wirken.

Eingearbeitet werden mittels Microneedling und Techniken aus der Mesotherapie. Schmerzfrei. Dieser sanfte Reiz allein schon weckt die Haut quasi auf und stimmuliert die körpereigene Neubildung von Kollagen und elastischen Fasern. Die Auswahl und die Zusammensetzungen der Wirkstoffe richten sich nach Ihren Erfordernissen und Wünschen. Wir arbeiten mit unvernetzter Hyaloronsäure, Phytotherapeutika, Vitaminen, Aminosäuren und Mineralien, mi denen sich die Haut aufbauen läßt. Auch kommen homöopathische Mittel zum Einsatz.

Die Haut wird hierdurch praller, aufgepolsteter, weil sie sehr gut versorgt ist und mehr Feuchtigkeit binden kann. Das läßt sie erstrahlen.

Feine Strukturlinien glätten sich, grössere werden weicher. Dünn gewordene, ältere Haut kann sich wieder verdicken. Der Prozeß der Regeneration dauert nach der Behandlung an.

Mesolift wird vorwiegend im Gesicht, an Hals und Dekoltee sowie an den Händen eingesetzt.

Je nach Hautzustand und persönlicher Zielerwartung variiert die Anzahl der Bahandlungen bis zum gewünschten Ergebnis. So z.B. braucht eine Frau um die 45 Jahre erstmalig ca. 3 Behandlungen.

Behandelt wird im wöchentlichen bis zwei wöchentlichen Abstand.

Wenn das gewünschte Resultat eingetreten ist, kann zur Erhaltung 2 - 4 mal jährlich aufgefrischt werden. 

Die tägliche kosmetische Pflege kann dadurch vereinfacht werden. 

Chirugische Eingriffe lassen sich hiermit umgehen, die Methode ist  deutlich preiswerter und nebenwirkungsarm.  

» siehe auch Beschreibung der Mesotherapie unter Therapien

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok